warm up tami

Warm-Up mit Tami

Und ab dafür!!

Aufstehen - Mitmachen!
Bei diesem Warm-Up mit Tami kommst Du garantiert richtig auf Temperatur! Pack Dir das Video vor jedes Fitness-Workout, das Du zuhause durchziehst - und Du bist perfekt vorbereitet.

Ach ja, als Musikgrundlage dient übrigens "We are all in this together" von High School Musical Cast. Gleichzeitig Lied und Video starten, dann passt's - wir haben nicht die Rechte daran.

statement hajue

Wo, wie, was?

So, gehen wir's an

Es ist soweit, legen wir los!
In den folgenden Tagen und Wochen kriegt ihr einigen Input: Wir werden Euch mit Trainingsvideos versorgen, mit Trainingsplänen in Filmform und als PDF.
Wir werden eine virtuelle "Trainersprechstunde" einrichten (Link folgt) - und für alle Nutzer einer Polar-Uhr virtuelle Trainingspläne erstellen, Tipps geben, Trainingseinheiten analysieren und und und...

Alle Videos und alle Daten findet ihr hier auf der azzurro-Website.

Ihr findet uns aber auch auf Facebook, auf Instagram und +++ NEU +++ auf unserem YouTube-Kanal, bei dem es alle Videos bequem im Überblick gibt.

Viel Spaß und viel Erfolg beim Home- und Outdoor-Workout, wir sind bei Euch!

corona video

Liebe Grüße aus dem azzurro

Wie geht es jetzt weiter..?

"Hallo ihr Lieben, ich grüße Euch aus dem leeren azzurro. Das fühlt sich ganz schön komisch an - ohne Euch.
Hier ist es sonst immer so lustig, alle lachen und haben Spaß - und schwitzen und trainieren einfach...
Und jetzt ist es hier still - wie so ein Geisterstudio, fühlt sich das an.

Im Ergeschoss sind ein paar von meinen Mitarbeitern, die sitzen zusammen und überlegen sich ein paar Sachen für Euch, damit wir euch in der azzurro-freien Zeit bespaßen können.

Ja, wir hoffen, dass das bald zu Ende ist - es ist für alle ein Schlag.
Es ist vor allem auch ein wirtschaftlicher Schlag - für die Studios ist das eine ganz große Katastrophe.

Und deswegen richte ich heute auch mein Wort an Euch, weil ich eine Bitte habe...

Es ist so: Wenn wir keine Beiträge haben, dann können wir nicht überleben. Das geht jetzt allen Studios so. Alle Studios müssen jetzt darauf hoffen, dass ihre Mitglieder solidarisch sind mit ihnen. Im Prinzip sind wir ja jetzt eine Art Solidargemeinschaft, wir wollen den Betrieb aufrecht erhalten, damit ihr nach dieser Krise - nach dieser schlimmen Zeit - wieder die Möglichkeit habt, mit uns hier Spaß zu haben und für Eure Gesundheit was zu tun.

Damit wir das machen können, brauchen wir eure Beiträge - und deswegen möchte ich Euch bitten: Lasst im April die Beiträge nicht zurückgehen. Wir werden einziehen - wir müssen einziehen.

Wenn jemand dabei ist, der sagt "Ich kann das nicht leisten im Moment, mir geht es selber schlecht", dann habe ich dafür volles Verständnis.
Aber bitte gebt uns vorher Bescheid, schreibt uns > eine E-Mail, dass ihr das so nicht haben möchtet. Aber macht keine Rücklastschrift, weil wir sonst auch noch diese Gebühren haben und das wäre dann zusätzlich für uns schlimm.

Es ist eine schwierige Zeit, alle haben Angst und jeder muss jetzt gerade natürlich auf sich gucken. Aber, ich glaub', wir haben so viel schöne Vergangenheit zusammen und wir würden uns so auf eine gemeinsame Zukunft mit euch freuen - und deswegen bitten wir euch inständig: Lasst keine Beiträge zurückgehen. Helft uns jetzt, damit wir wieder für Euch da sein können.

Bleibt gesund.
Danke."

Uli Götz, Inhaberin

Das Video findest Du auch in > unserem YouTube-Kanal:

corona update

Geschlossen

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat heute entschieden, dass wegen der Corona-Pandemie neben vielen kulturellen und gastronomischen Einrichtungen auch Sportstudios vorübergehend geschlossen werden müssen.
Also bleibt das azzurro, wie auch alle anderen Sportstudios in Baden-Württemberg, ab dem 17.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen.

So verständlich und wichtig solche Sicherheitsbestimmungen auch sind, so bedauerlich ist es natürlich für uns und für Dich. Aber diese drastische Maßnahme ist nötig, um das Coronavirus weiter einzugrenzen und einer großflächigen Verbreitung entgegenzuwirken.

Sobald wir eine Entwarnung seitens der Behörden erhalten, geben wir Dir natürlich sofort Bescheid und öffnen wieder die Türen.

UND JETZT ARBEITEN WIR MIT HOCHDRUCK FÜR DICH WEITER!

Wir nutzen die vorübergehende Schließung zum Beispiel dafür, virtuelle azzurro-Kurse und Trainingspläne für Dein Home-Workout zu erstellen. Und wir denken über neue Konzepte für unsere Mitglieder nach.
Außerdem wollen wir das Studio in dieser Zeit intensiv grundreinigen und desinfizieren.

Wir danken Dir für Dein Verständnis - gemeinsam werden wir auch diese Krise überstehen!
Bis dahin wünschen wir Dir Gesundheit und Gelassenheit! Achte gut auf Dich und Deine Familie.

Wir freuen uns schon jetzt sehr auf unsere Wiedereröffnung und können es kaum erwarten, Dich wieder zu sehen!

> Bleib gesund
Dein azzurro-Team um Uli und HaJü

corona tipps

Bleib gesund

TIPPS, DIE DIR BEIM GESUND BLEIBEN HELFEN WERDEN:

Bewegung

(auch an der frischen Luft) hilft, das Immunsystem zu stärken

Iss frisch, grün und hochwertig.

Fertigessen, Süßzeug und Fast Food machen es dem Coronavirus besonders leicht, anzugreifen.
Packe also das auf Deinen täglichen Speiseplan:

  1. Eine ordentliche Portion SALAT, schön bunt und knackig
    Tipp: Bedien Dich großzügig an der (Bio-)Salat-, Gemüse- und Obst-Theke. Schließlich sind im Supermarkt vor allem die Regale mit H-Milch, Hefe und Mehl leergekauft.

  2. Mindestens eine Handvoll Bohnen oder andere Hülsenfrüchte. Pack die zum Salat dazu oder mach ein eigenes Gericht daraus (Chili sin Carne, Suppe, Eintopf)

  3. Iss frische Früchte, zum Beispiel Beeren, Granatäpfel, Orangen, Äpfel - am besten das, was Du saisonal kriegen kannst. Je mehr bio, desto besser.

  4. Eine Handvoll Nüsse oder/und Samenkerne (Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Sesam, Hanfsamen, Chia, ...)

  5. und eine große Portion Gemüse - vor allem Grüngemüse Grünkohl, Brunnenkresse, Mangold, Spinat, Rosenkohl, Brokkoli und und und - aber auch "buntes" Gemüse wie Paprika, Karotten, Tomaten, Rotkohl

  6. Eher negativ wirken unter anderem gegrilltes Fleisch, verarbeitetes Fleisch und Fleischfertigprodukte, Butter, Vollmilch und Transfettsäuren (z.B. Margarine), Limonaden, Zucker und künstliche Süßstoffe, Weißmehlprodukte...

Quelle für die Ernährungstipps: trainingsworld.com

 

Lächle

Sorge Dich nicht, denke positiv.
Und sing lauthals "azzurro" beim Händewaschen.
Den Text dazu gibt's > hier

Schlaf Dich fit

"Schlaf spielt eine wichtige Rolle für die optimale Erholung. Viele Regenerationsvorgänge des Körpers, wie das Muskelwachstum und die Gewebeerneuerung, finden während des Schlafs statt. Schlaf ist auch für die mentale Erholung wichtig: Die Menge und die Qualität des Schlafs wirken sich stark auf das Lernvermögen und das Gedächtnis sowie auf Stimmung und Motivation aus."
Quelle: > POLAR

Regeneration

Achte auf Deine (aktive) Regeneration.
Meditiere.
Lies ein Buch (am besten nix über Corona).
Roll Dich mit der BlackRoll aus.
Geh mit der Fußsohle über den Faszienball.

Und lächle schon wieder.

Hände waschen

Sing azzurro beim Händewaschen

Wie schütze ich mich und andere vor dem Coronavirus?

Die Verhaltensweisen sind mit denen zum Schutz vor Grippeviren identisch:

  • Regelmäßiges und ausreichend langes Händewaschen
    Empfehlung: etwa 30 Sekunden unter laufendem Wasser mit Seife...
    Du weißt nicht, wie lange 30 Sekunden sind? Da hilft singen, probier's mal hiermit:
    azzurro celentano
  • Richtiges Husten und Niesen in ein Einwegtaschentuch oder in die Armbeuge
  • Abstand von Menschen mit Husten, Schnupfen oder Fieber halten; Händeschütteln generell unterlassen
  • Hände vom Gesicht fernhalten (Schleimhäute in Mund und Nase sowie Augen)
  • Wenn die Möglichkeit besteht, sollte auf Reisen verzichtet, öffentliche Verkehrsmittel gemieden und von zu Hause aus gearbeitet werden. Im Allgemeinen sollten jegliche Kontakte reduziert werden.

Quellen: washyourlyrics.com, bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.htm

corona

Wir haben noch geöffnet

Liebes azzurro-Mitglied,

natürlich machen auch wir uns sehr intensiv Gedanken über das Corona-Virus und möchten Dich und uns auf alle Szenarien vorbereiten.

Im Moment haben wir nach wie vor für Dich geöffnet - so lange, bis es eine behördliche Anordnung gibt, dass die Sportstudios in der Region schließen müssen.
Aber auch danach werden wir Dich nicht alleine lassen - Infos dazu folgen!

Bitte beachte während des Besuchs im Studio die Hygienemaßnahmen.

> Einige Tipps findest Du hier... ("Sing azzurro beim Händewaschen")

Eine dringende Bitte: Wer geschwächt ist, sich krank fühlt oder Kontakt zu erkrankten Personen hat, sollte in den nächsten Tagen den Besuch im Studio vermeiden, um sich, seine Liebsten und unser Team zu schützen.

Wer in einem Risikogebiet war, beachtet bitte dringend die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und bleibt 14 Tage zuhause.

Aktuelle Infos zu den Risikogebieten gibt es hier: > Internationale Risikogebiete

Um das Ansteckungsrisiko für Dich und unsere Instructor*innen so gering wie möglich zu halten, werden wir den KURSBETRIEB bis auf Weiteres aussetzen.

Sauna und Solarium bleiben vorerst geschlossen.
Bring bitte auch unbedingt eine eigene Trinkflasche und ein eigenes Handtuch mit - wir werden bis auf Weiteres weder Flaschen noch Handtücher ausleihen.

 

Alle Infos findest Du aktuell auf unserer Website und bei Facebook - oder natürlich telefonisch unter 07161 . 9 11 22 33
Sobald es neue Entwicklungen gibt, werden wir Dich natürlich sofort informieren.

Bleib bis dahin gesund - wenn wir jetzt zusammenhelfen, werden wir umso früher wieder die Nach-Corona-Zeit aktiv genießen können.

Wir arbeiten intensiv an Ideen, wie wir Dich – ganz ohne Ansteckungsrisiko – trotzdem fit und bei guter Laune halten können. Denn bei allem gebotenen Respekt vor dem Ernst dieser Lage dürfen Optimismus und Lebensfreude nicht verloren gehen. Sich in Schockstarre und Angst zu vergraben, wäre für das Immunsystem denkbar schlecht. Deswegen ist es jetzt wichtig, nach Lösungen zu suchen, die für alle Beteiligten tragbar sind und die Branche, die für das körperliche Wohlergehen so vieler Menschen enorm wichtig ist, nicht in die Knie zwingen.

Hier noch ein paar Tipps, die Dir beim gesund bleiben helfen werden:
  • Bewegung (auch an der frischen Luft) hilft, das Immunsystem zu stärken
  • Iss frisch, grün und hochwertig.
    Fertigessen, Süßzeug und Fast Food machen es dem Coronavirus besonders leicht, anzugreifen. Packe also das auf Deinen täglichen Speiseplan: Salat, Hülsenfrüchte (z.B. in einer Suppe), frische Früchte (Beeren, Granatäpfel, Orangen, ...), eine Handvoll Nüsse oder/und Samen und eine große Portion Grüngemüse (z.B. Grünkohl, Mangold, Spinat, Rosenkohl, ...).
  • Sorge Dich nicht, denke positiv und lächle.
  • Schlaf Dich fit.
  • Achte auf Deine (aktive) Regeneration.

Wir bleiben dran,
Dein azzurro-Team um Uli und HaJü

azzurro-Trinkflasche

Die neue azzurro-Trinkflasche

Das sagt der Hersteller:

Die Bio Bottle ist biologisch abbaubar, ohne dabei auf die Qualität und das ”look and feel” einer normalen Tacx-Sportflasche verzichten zu müssen. Das Produkt wird aus einem Polyethyleen mit einer geringen Zudosierung eines Bio-Materials hergestellt. Durch die Bio-Batch-Komponente wird das Polyethyleen biologisch abbaubar. Dabei wird die molekulare Struktur angegriffen, wodurch das Material letztendlich zerfällt. Die Bestandteile werden rückstandslos von der Natur aufgenommen, der Boden wird dabei mit Nährstoffen angereichert.

Licht, Wärme und Feuchtigkeit haben keinen Einfluss auf die Qualität des Produktes.
Kein Grund zur Beunruhigung also, dass die Sportflasche plötzlich auf dem Tisch zerfällt. Der biologische Abbauprozess beginnt erst dann, wenn die Sportflasche in eine mikrobiologische Umgebung gelangt (Komposthaufen, Mülldeponie).

Materialeigenschaften der Sportflasche:

  • biologisch abbaubar
  • 100% recycelbar
  • Hergestellt aus recyceltem Produktionsmaterial (20 %)
  • Safe for food use (Nahrungsmittelecht)!

Quelle: https://gruene-werbung.eu/werbeartikel/geschirr-flaschen/flaschen/sport-und-wasserflaschen/2914/trinkflasche-shiva-750ml-bio-bottle

Einmalig   G R A T I S   bei Abschluss einer Flatrate
ansonsten nur 5 EUR.

Laufen mit Tami

Lauftreff mit Profitipps

Das sollten sich Läufer*innen nicht entgehen lassen: Zusammen mit unserer Trainerin Tami, Top-Läuferin über verschiedene Distanzen, sind wir in Albershausen und am Hohenstaufen unterwegs.

Sie gibt spannende Infos zu Themen wie Herzfrequenzsteuerung, Trainingsintensität, Lauftechnik, Trainingspensum, Ernährung und und und...
Und natürlich läuft sie auch mit euch!!

Die Termine sind am 02. und 16. Februar, 08. und 29. März, 26. April und am 03. Mai.

Exklusiv für Teilnehmer der azzurro-BBL2020-Laufgruppe!
Unser Tipp: Schnell anmelden!

200116 FB INFO

Info-Veranstaltung zum Barbarossa-Berglauf

Wir starten auch in diesem Jahr wieder beim Barbarossa-Berglauf!

Egal, ob Du beim Halbmarathon, in der 2er- oder 4er-Staffel oder beim Fitnesslauf über 5 km starten willst - und egal, ob Du Laufeinsteiger*in oder Lauferfahren bist - wir machen Dich fit!

Falls Du noch Fragen zum Ablauf hast - komm zu einem der drei Info-Termine und lass Dich von unserer Begeisterung anstecken!

Wir sehen uns - im azzurro!